Vereinsnews des FSV Ramsdorf – August 2013

Die neue Saison steht vor der Tür
Hiermit möchten wir alle Sponsoren, Fans, Freunde u. Vereinsmitglieder in der neuen Saison begrüßen! Die 4 wöchige Vorbereitung auf die Saison 2013/2014 ist fast abgeschlossen. Da der neue Trainer Dirk Fetting die Mannschaft besser kennenlernen wollte wurden diesmal 4 Vorbereitungsspiele  durchgeführt (dazu in der nächsten Ausgabe mehr). Mit Heiko Wilhelm (von Deutzen II zurück) u. Sven Kaulfuß (früher Ramsdorf Nachwuchs) stehen bis jetzt nur 2 Neuzugänge fest. Ein weiterer Spieler steht kurz vor seiner Zusage/Unterschrift u. auch Trainer Dirk Fetting hat einen Spielerpaß beantragt u. kann somit Pflichtspiele bestreiten.
Mit viel Interesse wurde die Auslosung der 1.Pokalrunde verfolgt. Diesmal teilte der Verband die Mannschaften in 3 Töpfe ein, welche territorial getrennt wurden. Die „Losfee“ Bernd Wiesner bescherte uns mit Deutzen II ein wunderbares Los. Die Partie wird am Sonntag, dem 18.08.2013 um 15:00 Uhr in Ramsdorf angepfiffen.

Auch bei der Einteilung der Staffeln für den Punktspielbetrieb ist der Verband auf die Wünsche der Vereine eingegangen. In der Kreisliga B wurde eine Staffel aufgelöst, so dass es in dieser Saison nur noch 4 Staffeln (Nord,Süd,West,Ost) mit 13 Mannschaften (West & Nord) und 12 Mannschaften (Süd & Ost) geben wird. Unsere Mannschaft wurde wieder in die Staffel Süd eingeteilt. Damit spielen wir wieder gegen fast die gleichen Gegner wie letztes Jahr. Nicht mehr dabei ist Kohren-Sahlis I, welche die Möglichkeit des Aufstieges wahrnahmen, da Frohburg II als Staffelsieger auf den Aufstieg verzichtete. Neu dabei ist Auligk, Elstertrebnitz II u. Pegau II. Trotz des dünnen Spielerkaders hoffen alle das unsere Mannschaft dieses Jahr wieder oben mitspielt wird.

Vom 12.07.-14.07. fand unser Fußball- u. Kinderfest mit Unterstützung der „Freiwilligen Feuerwehr“ Ramsdorf statt. Am Freitag verloren unsere „Alte Herren“ gegen Eiche Wachau klar mit 1:7. Einziger Torschütze für Ramsdorf war Wilhelm Uwe vom Elfmeterpunkt. Das Highlight war dann am Samstag unser Kleinfeldturnier mit 6 Freizeitmannschaften. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ wurde die Sieger ermittelt. Turniersieger wurden die „Alten Herren“ von Eiche Wachau, vor den Pokalhaien u. Ricks’AllStars. Die RAM (Regiser-Anlagen-Montagen), Feuerwehr u. die Damenmannschaft des FSV Ramsdorf belegten die nächsten Plätze.
Die Tombola, Torwandschießen u. die Feuerwehr zum Anfassen waren weitere Möglichkeiten sich zu betätigen. Bei herrlichen Wetter u. bester Bewirtung mit Speis u. Trank wurde dann bis spät in die Nacht das Tanzbein geschwungen. Am Ende kann man wieder von einer rundum gelungenen Veranstaltung sprechen.

Vielen Dank an alle Sponsoren (die Mibrag, Envia, Sparkasse Leipzig, RAM, Opel Autohaus Gäng, Mazda Autohaus Schulze, Lebensmittelmarkt Hertzsch, Firma Edgar Eckner, Elektrotechnik Feiler, Konditorei Scheibner, Fahrradhaus Hoch, Fahrradhaus Feldmann, Büchereck Ebert, Auto Schirmer, Gaststätte Kegelbahn Hagenest Ralf König, Fanschop Winkler Lucka, Montageservice Keller Hagenest, Steffis Spielkiste, Energiekonzern Vattenfall, Zahnarzt Reinhard Kober und alle die uns in irgend einer Form unterstützt haben.

Nächsten bekannten Termine:

Sonntag, 18.08. – 1.Pokalrunde Ramsdorf-Deutzen II (Anstoß: 13:00 Uhr)

Weiter Termine erfahren sie in unseren Schaukästen, auf unser Internetseite u. der Presse.

Unsere Oldies spielten am 28.06. in Monstab und gewannen durch 2 Tore von Uwe Wilhelm mit 2:0. Eine Woche Später stand das Ortsderby in Deutzen auf das Programm. In der 1.Halbzeit war der Gastgeber das bessere Team konnte jedoch viele hochkarätige Chancen nicht nutzen. In der 2.Halbzeit gelangen Ramsdorf durch 2 Konter schnell eine 2:0 Führung, so kam der Gastgeber aus dem Spielrytmus und Ramsdorf gewann die Partie unerwartet mit 4:0. Die Treffer für Ramsdorf erzielten Jens Hanke, 2x Uwe Wilhelm und Dirk Müller.

Die nächsten Spiele der Oldies sind:
Am 30.08. 18.00 Uhr in Lobstädt
Am 06.09. 18.00 Uhr in Ramsdorf gegen SV Regis-Breitingen

 

Geburtstagsgrüße vom Vorstand

Am 04.08. Mike Zimmermann zum 40.
Am 06.08. Felix Franke zum 21.
Am 09.08. Daniel Dietze zum 34.
Am 19.08. Daniel Wilde zum 31.
Am 19.08. Heinz Thrandorf zum 81.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.