Vereinsnews des FSV Ramsdorf – Januar2013

Ramsdorf im „Winterschlaf“

Der FSV Ramsdorf begrüßt alle Sponsoren, Fans, Mitglieder u. Gönner im Neuen Jahr!
Die Hinrunde der Saison 2012/2013 ist gespielt u. unsere Mannschaft findet sich mit  2 Siegen, 3 Unentschieden u. 3 Niederlagen bei 9 Punkten u. 14:11 Toren im Mittelfeld (6.Platz) der Liga wieder.

Im letzten Punktspiel der Saison am 24.11. waren wir noch einmal Gastgeber für Neukirchen II. In einem Spiel mit vielen Toren verloren wir am Ende mit 3:4. Beide Abwehrreihen hatten in diesem Spiel nicht ihren besten Tag. Die Gäste gingen schon in der 3.Spielminute mit 0:1 in Führung. Diese glich Hollmichel in der 15.Minute per Kopf zum 1:1 aus. Doch im Gegenzug lag der Ball erneut im Ramsdorf Tor u. es stand somit 1:2. Unsere Mannschaft war aber nicht geschockt u. schaffte in der 26.Minute durch einen direkt verwandelten Freistoß von Claus den 2:2 Ausgleich. Jetzt war Ramsdorf überlegen schaffte es aber nicht den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Die Gäste machten es besser u. gingen in der 2.Halbzeit erneut in Führung (59.). Diese bauten sie in der 82.Spielmute sogar auf 2:4 aus. Mehr als der Anschlusstreffer von Meißner (89.) per Kopf zum 3:4 sprang nicht heraus. So blieb man im letzten Spiel der Hinrunde erneut sieglos, bevor es in die lange Winterpause ging.

Mit 4 Toren führt Hollmichel die interne Torjägerliste an, gefolgt von Claus (3) u. vor Thomas, Gentsch, Schmidt u. Franke F. (je 2). 4 Spieler wurden in allen Spielen eingesetzt (Barczynski, Herter, Neugebauer, Franke F.). Die meisten Minuten auf dem Platz standen Herter (786 min), Barczynski (765 min) u. Wilde (720 min). Unsere Mannschaft bekam 1x die gelb/rote Karte (Thomas) u. 9x die gelbe Karte gezeigt. Mit M.Tretbar verläßt ein Spieler in der Winterpause unseren Verein in Richtung Lucka, wo er den Nachwuchs trainieren wird. Wir wünschen Ihm dabei viel Erfolg. Da auch Franke S. (4 Spiele) u. Both     (0 Spiele) vorerst nicht mehr zum Kader gehören hat sich die Personalsituation für die Rückrunde etwas verschärft. Dies kann aber auch eine Chance für Spieler sein, welche bisher kaum zum Einsatz kamen.

Hier noch einige bekannt Termine des FSV Ramsdorf. Am 12.01.2013 findet im Sportlerheim Ramsdorf unser Skatturnier statt (Beginn 13:00 Uhr; Startgebühr 5€). Die Anmeldeliste liegt im Sportlerheim aus.
Am 26.01.2013 nimmt die 1.Mannschaft an einem Hallenturnier des FSV Meuselwitz in der Schnaudertalhalle teil (Beginn 18:00 Uhr). Das 1.Training ist dann am 19.02.2013 ab 18:30 Uhr auf dem Sportplatz im Ramsdorf. Am Freitag, dem 22.02.2013 testet unsere Mannschaft beim FSV Meuselwitz. Dieses Testspiel wird unter Flutlicht ausgetragen u. beginnt 19:00 Uhr. Die Rückrunde beginnt für unsere Mannschaft dann am 10.03. mit dem Heimspiel gegen Serbitz-Thäna (Anstoß 14:00 Uhr).
Am Freitag den 15.03.2013 um 19.00 Uhr findet unsere nächste Jahreshauptversammlung im Sportlerheim Ramsdorf statt.

Geburtstagsgrüße vom Vorstand

 

Am 08.01 Uwe Wilhelm zum 47.
Am 18.01. Wilfried Hartleb zum 68.

{jcomments on}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.