Vereinsnews des FSV Ramsdorf – Februar 2012

Rückrundenvorbereitung hat begonnen

Seit dem 24.01.2012 bereitet sich unsere Mannschaft auf die Rückrunde der Saison 2011/2012 vor. Trainiert wurde u. wird immer 2x wöchentlich am Dienstag u. Donnerstag. Das 1.Testspiel fand am 28.01. gegen Lucka I (Bezirksliga Thüringen Altenburg/Gera) statt, war aber bei Abgabe des Berichtes noch nicht ausgetragen. Weitere Vorbereitungsspiele werden am 11.02. gegen Windischleuba in Ramsdorf (Anstoß: 14:00 Uhr) u. am 18.02. beim FSV Meuselwitz (Anstoß: 14:00 Uhr) sein. Wie schon in der letzten Ausgabe erwähnt läuft auch diese Saison für unsere Mannschaft sehr gut u. man liegt nach 14 von 24 Spielen mit 34 Punkten (10 Siege /1 Unentscheiden /2 Niederlagen) und 39:8 Toren auf dem 2.Tabellenplatz. Tabellenführer Frohburg II liegt nur 1 Punkt davor u. Elstertrebnitz hat mit 32 Punkten auch nur 2 Punkte Rückstand auf unsere Mannschaft. Diese 3 Mannschaften werden wohl den Kreismeister der Kreisklasse B Staffel West unter sich ausmachen, da der Tabellenvierte Gnandstein II schon 14 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer hat. Sollte Ramsdorf dieses Jahr wieder unter den ersten Dreien einkommen zählt Sie zu den erfolgreichsten der letzten 4 Jahre.

In der Saison 08/09 erreichten wir den 3.Tabellenplatz der 2.Kreisklasse Borna/Geithain (30 Spiele):

1. Elstertrebnitz 68 Pkt. & 86:34 Tore (+52)
2. Alemania Geithain II 62 Pkt. & 94:33 Tore (+61)
3. Ramsdorf 62 Pkt. & 71:29 Tore (+42)

In der Saison 09/10 wurden wir sogar Staffelsieger der 2.Kreisklasse Borna/Geithain (30 Spiele):

1.Ramsdorf 65 Pkt. & 74:25 Tore (+49)
2. Eula II 62 Pkt. & 76:37 Tore (+39)
3. Mölbis 58 Pkt. & 81:36 Tore (+45)

 

Im letzten Jahr schafften wir in der neuformierten Regionalklasse B West Leipziger Land /Muldental den 2.Platz (24 Spiele):

1. Neukieritzsch 49 Pkt. & 67:28 Tore (+39)
2. Ramsdorf 49 Pkt. & 48:23 Tore (+25)
3. Elstertrebnitz 44 Pkt. & 63:44 Tore (+19)

 

Leider wurde uns in den letzten 2 Jahren der Aufstieg wegen einer fehlender Nachwuchsmannschaft verwehrt. In den letzten 3 Spielzeiten hatte Ramsdorf immer die wenigsten Gegentore aller Mannschaften u. auch dieses Jahr haben wir mit 8 Gegentoren in 14 Spielen die beste Abwehr der Liga. 39 erzielte Tore in dieser Saison ist der Bestwert der Liga. Den größten Anteil hat Danny Hollmichel mit 14 Treffern, welcher damit der treffsicherste Schütze der Liga ist. Es folgen Denis Simmack mit 7 Treffern u. Andy Claus mit 6 Treffern. Uwe Gentsch, Andy Claus u. Enrico Barczynski wurden in allen Punktspielen dieser Saison eingesetzt. Mit 15 gelben Karten u. 1 gelb/roten Karte zählt unsere Mannschaft auch zu einen der fairsten Teams. Der Zuschauerschnitt bei Heimspielen mit 85 Zuschauern pro Spiel ist ebenfalls ein Bestwert, welchen nicht einmal einige Kreisoberligateams erreichen. Wir hoffen natürlich dass uns alle weiter so unterstützen u. unsere Mannschaft seinen Fans noch gute u. erfolgreiche Spiele zeigen wird.

Am Sonnabend den 07.01. fand im Sportlerheim zum 11.mal unser alljährliches Skatturnier statt. 19Teilnehmer spielten um den Pokal des FSV Ramsdorf und ein Preisgeld von 40 €.

  1. Platz  Generlich Mike mit 2974 Punkten
  2. Platz  Kargul Karlheinz mit 2889 Punkten
  3. Hüfner Klaus        mit 2624 Punkten
  4. Morenz Bernd     mit 2446 Punkten
  5. Meißner Werner  mit 2362 Punkten

Am 23.03.2012 findet unsere nächste Jahreshauptversammlung mit der Wahl eines neuen Vorstandes statt.

Geburtstagsgrüße vom Vorstand

Am 02.02. Udo Werrmann zum 50.
Am 02.02. Andreas Rascher zum 49.
Am 03.02 Katja Bianchi zum 27.
Am 11.02. Dietmar Heinke zum 56.
Am 24.02. Steffen Gentsch zum 48.
Am 25.02. Bernd Neugebauer zum 20.
Am 28.02. Steffen Sokolowski zum 48.

{jcomments on}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.